Ist es möglich, ohne Sport abzunehmen?

Wieder einmal sagen sich viele von uns, wenn wir morgens vor dem Spiegel stehen, dass es nicht schaden würde, ein wenig abzunehmen, aber gleichzeitig bleibt manchmal weder Zeit noch Energie übrig, um sich im Fitnessstudio zu bewegen. Wir werden nun prüfen, ob es möglich ist, ohne Sport abzunehmen und dabei ihre Gewohnheiten und den üblichen Tagesablauf zu ändern und einige neue Regeln und Grundsätze einzuführen.

Was braucht man, um ohne Sport abzunehmen?

mozhno-li-pohudet-bez-sporta-1

Jede Mahlzeit wird am besten mit der Musik, die Sie lieben, und in einem sanften, angenehmen Licht zubereitet. Dies wird dazu beitragen, die Menge an Nahrung zu reduzieren, die Sie zur Sättigung benötigen.

Achten Sie auf die Farbe Ihrer Gerichte. Wenn Sie weniger essen möchten, legen Sie gelbe, weiße oder orangefarbene Teller beiseite. Violette, blaue oder blaue Gerichte sind die beste Wahl zum Essen.
Lassen Sie jeden Morgen Ihr normales Frühstück, denn unser Körper muss die morgendlichen Stoffwechselprozesse in Gang setzen. Buchweizen, Haferflocken und andere Breiarten sind dafür am besten geeignet, und die darin enthaltenen so genannten langsamen Kohlenhydrate geben dem Körper die nötige Energie für den ganzen Tag.

Nehmen Sie keine Snacks auf der Flucht oder vor dem Fernseher ein, essen Sie nicht in Eile. Es wird eine nutzlose Mahlzeit sein, die Ihnen nichts Gutes bringen wird.

Eliminieren Sie kohlensäurehaltiges Süßwasser aus Ihrer Ernährung, und soviel Sie wollen, süßen Tee und Kaffee. Normales Wasser hat die Eigenschaft, Schadstoffe aus dem Körper zu waschen, in der Regel einzunehmen, den Morgen mit einem halben Glas sauberen Wassers zu beginnen und zu versuchen, es im Laufe des Tages mindestens eineinhalb Liter zu trinken.
Am besten ist es, auf kurze Fahrten mit allen Verkehrsmitteln zu verzichten und sie zu Fuß zurückzulegen. Wenn man darüber diskutiert, ob es möglich ist, ohne Sport abzunehmen, sollte man nicht vergessen, dass körperliche Aktivität für unseren Körper einfach notwendig ist. Genießen Sie das Gehen, es wird unter anderem den Serotoninspiegel erhöhen und die Auswirkungen von Stress reduzieren.
Werfen Sie einen Blick auf den Platz von Salz und Gewürzen in Ihrer Ernährung. Im Idealfall wäre es gut, sie auf ein Minimum zu reduzieren. Salz hält die extrazelluläre Flüssigkeit im Körper zurück, und mit einem Rückgang seines Verbrauchs um sogar die Hälfte der üblichen Tagesmenge wird es sich positiv auf unsere Figur auswirken.

Die Befolgung dieser einfachen Tipps zum Abnehmen ohne Sport ist durchaus machbar.