Warum brauchen Sie Zehen auf den Zehenspitzen?

Die Zehen sind ein wichtiger Teil des Antriebssystems. Wenn Sie eine kurze Antwort geben, müssen die Zehen besser und richtig laufen. In der Antike wurde der Kampf um die Existenz von der Seite mit fünf Zehen gewonnen. Die Frage ist recht kognitiv und interessant. Ein Mann denkt nicht darüber nach, was die Notwendigkeit und Notwendigkeit von Zehen ist. Warum gibt es 10? Affen haben zum Beispiel Zehen auf allen vier Beinen, sie müssen auf Bäume klettern.

Welche Funktion haben Ihre Zehen?

zachem-nuzhny-paltsy-na-nogah-1

Für eine ausführliche Antwort sollten Sie sich auf die Anatomie beziehen. Der Mensch ist anders als Tiere, ebenso wie sein Gang. Jeder Mensch hat eine individuelle Anatomie. Führt im Schritt des Fußes Abrollbewegungen von der Ferse bis zu den Fingern aus. Es ist nicht schwer zu erkennen, dass jeder Schritt von den Muskeln der Finger ausgeführt wird. Die Muskeln der Finger wiederum signalisieren den Eiern und den Knien. Daher werden die Zehen benötigt, um das Gleichgewicht zu erhalten und zu bewahren. Sie ermöglichen es einer Person, nicht herunterzufallen und bieten Widerstand gegen die Oberfläche. Eine Person hat nicht einmal Zeit, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, und die Zehen werden reagieren. Und wenn es notwendig ist, etwas zu besorgen, steht die Person auf Zehenspitzen. Behinderte Menschen ohne obere Gliedmaßen machen alles mit ihren Füßen, während sie gute Arbeit leisten. Nicht umsonst ist der Fuß eines Menschen mit fünf Zehen auf zwei Beinen ausgestattet. Für reibungslose Bewegung. Um sich leise zu nähern.

Die ästhetische Seite…

Jede Frau wird von ihren Beinen angezogen. Der Höhepunkt ist die Maniküre, die das Bild einer Dame vervollständigt. Das macht es noch charmanter.

Sync von honeybunny

Chromantiker glauben, dass die Zehen die Geschichte des Schicksals und des Charakters einer Person erzählen können. Jeder Zeh ist für den Wirkungsbereich und die Charakterisierung der Persönlichkeit verantwortlich. Zum Beispiel ist ein Klumpen ein Symbol für das Scheitern, die Dicke der Zehen am rechten Fuß spricht für die Offenheit der Seele, und am linken für den Groll gegen die Umwelt. Diese Tatsachen sind nicht bewiesen. Glauben oder nicht glauben ist jedermanns Sache.

Daher sind die Zehen notwendig, damit eine Person funktionstüchtigere Beine und Füße hat. Es gibt eine Lastverteilung auf alle Körperteile. Es gibt für alles im Leben eines Menschen einen Grund. Was gegeben ist, ist notwendig.