Wie man Männer von sich abschreckt:

  • Erstellen Sie ein Porträt Ihres idealen Mannes und suchen Sie nur nach ihm, verwerfen Sie alle anderen Kandidaten von der ersten Sekunde an, in der Sie ihn treffen. Sie können eine Liste Ihrer eigenen Qualitäten erstellen, beginnend mit Ihrer äußeren Erscheinung. Wählen Sie die ideale Augenfarbe, Haut, Haare und Charaktereigenschaften und den Körpertyp. Und warte nur auf ihn, deinen Prinzen.
  • Erinnern Sie sich immer an ihre negativen Erfahrungen in Beziehungen und verstehen Sie, dass alle Männer gleich sind. Wenn Sie neue Leute treffen, sollten Sie unbedingt darüber sprechen und sich nicht scheuen, Schimpfwörter in Bezug auf frühere Partner zu benutzen.
  • Wenn plötzlich am Horizont mehr oder weniger geeigneter Kandidat war, müssen Sie ihn ständig zum Test arrangieren – schicken Sie schöne Freundinnen, um ihn zu treffen, finden Sie sein Profil in einem sozialen Netzwerk, sprechen Sie mit seinen Freunden des weiblichen Geschlechts. Vielleicht erzählen sie Ihnen etwas Interessantes über das persönliche Leben eines jungen Mannes. Dies alles wird er aber garantiert herausfinden.
  • Stellen Sie Ihr Privatleben hinten an und kümmern Sie sich nur um Arbeit, Haushalt und Kinder, falls vorhanden. Warum ein Privatleben haben, wenn es ein geliebtes Werk gibt? Kein Grund, sich auf allen möglichen Unsinn einzulassen, wenn es eine einmalige Gelegenheit gibt, für einen kleinen Lohn produktiv zu arbeiten.
  • Kein Grund, sich auf allen möglichen Unsinn einzulassen, wenn es eine einmalige Gelegenheit gibt, für einen kleinen Lohn produktiv zu arbeiten.
  • Wenig Selbstpflege, keine dekorative Kosmetik verwenden, alte und unansehnliche Schlabberklamotten anziehen. Die Hauptsache ist, dass Sie rechtzeitig duschen und Ihre Kleidung waschen, um keinen unangenehmen Geruch zu verströmen. Maniküre kann auch nicht beschäftigt werden, es ist genug, dass seine Nägel getrimmt.
  • Machen Sie Ihre beste Freundin Single und in der Vergangenheit geschiedene junge Dame. Fragen Sie sie nach Ratschlägen zu ihrem Privatleben, neuen Bekanntschaften, Aussehen. Sicherlich weiß sie, was sie tun muss, um einen Mann abzuschrecken.
  • Auf keinen Fall sollte man nicht die Initiative ergreifen, vor allem, wenn es plötzlich einen jungen Mann gibt, der der Beschreibung des idealen Mannes entspricht. Lassen Sie ihn spüren, dass sein Partner irgendwo in der Nähe ist, schauen Sie sich um, und bitten Sie dann um seine Hand und sein Herz.

Sein Sie nicht schüchtern beim Auftreten eines Prinzen, verhalten Sie sich ihm gegenüber wie sein bester Freund. Sie können in seiner Gegenwart in der Nase bohren, an den Nägeln beißen, unflätige Sprache. Er soll sich langsam an diesen Zustand gewöhnen.

Wenn Sie die obigen Tipps genau befolgen, wird jeder Mann, der jemals auch nur ein bisschen Sympathie empfunden hat, ins Ungewisse verschwinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.