Wo lernt man am besten Mädchen kennen?

Der häufigste Ort, um Mädchen zu treffen, ist das Einkaufszentrum. Single-Mädchen gehen gerne gezielt durch das Einkaufszentrum, gehen in eine Boutique, probieren etwas an, notieren sich etwas für die Zukunft. Sie wollen meist langsam, fast schlaff einkaufen. Es wäre eine gute Idee, sich im Einkaufszentrum kennenzulernen. Bieten Sie ihr an, ihr bei der Auswahl dieses oder jenes Outfits zu helfen, indem Sie zum Beispiel andeuten, dass Sie ein Experte im Kauf von Damenschuhen sind.

Neben dem Einkaufszentrum gibt es noch Straßen in der Innenstadt, in denen die Leute einfach nur flanieren. An Wochentagabenden oder Wochenenden trifft man dort viele Mädchen mit ihren Freundinnen, die sich zum Ausgehen entschließen. Diese Option für die Verabredung ist auch sehr gut, nur auf den Straßen werden Sie öfter schlendernde Paare von Mädchen treffen, also ist es besser, mit einem einzelnen Freund spazieren zu gehen.

Dies sind die besten Optionen für die Verabredung.

Bars, Clubs, Cafés sind auch kein schlechter Ort für Dates. Hier gibt es eine weitere Besonderheit, die Ihre Verabredung viel einfacher machen wird – Mädchen kommen hierher, um sich zu entspannen und erwarten, den ganzen Abend in Komfort und Gemütlichkeit zu verbringen, so dass sie nicht gleich weglaufen. Sie haben sogar die Möglichkeit, von einem Kennenlernen zu einem Date überzugehen.

Wie lernt man Mädchen richtig kennen?

Flirten ist der erste Schritt, um beim Treffen mit einem Mädchen Ihre Absichten und Ihren Charakter im Allgemeinen zu zeigen. Sprechen Sie ein Mädchen einfach nur so an, um Kontakte zu knüpfen, das erhöht Ihre Chancen erheblich. Gehen Sie ruhig auf die Zielperson zu und stellen Sie sich zunächst vor, wenn Sie sie noch nicht kennen, fragen Sie, wie es ihr geht und was sie in ihrer Freizeit am liebsten macht.

Versuchen Sie, mehr über sie zu erfahren als über sich selbst. Finden Sie heraus, welche Hobbys und Interessen sie hat, was sie mag oder was sie nicht mag. Machen Sie ihr Komplimente, aber loben Sie sie nicht zu sehr, sonst vermitteln Sie ihr einen falschen Eindruck. Wenn sie Ihnen Fragen stellt, versuchen Sie, wahrheitsgemäß zu antworten, aber nicht zu kritisch, um keine negative Einstellung oder Verärgerung über die Dinge hervorzurufen, denn Sie können nicht garantieren, dass sie Ihre Sichtweise teilt.

Versuchen Sie, ein interessantes Gespräch mit Ihrem Auserwählten zu führen. Halten Sie Augenkontakt, aber starren Sie sie nicht an und achten Sie darauf, während des Gesprächs zu lächeln. Achten Sie auf die Signale, die sie Ihnen gibt.

Wenn Sie das Gespräch fortsetzen möchten, fragen Sie nach ihrer Telefonnummer oder vereinbaren Sie ein weiteres Treffen in einer anderen Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.