Können Menschen jahrelang zusammenleben, ohne sich jemals zu streiten? Wir sind alle Menschen, und außerdem ist der Rhythmus des modernen Lebens so, dass es sehr schwierig ist, Stress zu vermeiden. Das macht uns nervös, und manchmal schnappten wir nach dem, was ihnen am nächsten war. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie jemanden finden, der ein langes Leben gelebt hat und sich nicht ein einziges Mal erkältet hat. Ähnlich, im Familienleben: wenn die gelegentlichen Konflikt und wird passieren, die Hauptsache – einen konstruktiven Weg aus ihm heraus zu finden und „besser“ so schnell wie möglich zu bekommen. Und stärken Sie die „Immunität“ Ihres Familienkörpers, damit es möglichst selten zu Streitigkeiten kommt.

Hier sind 5 Tipps von Paaren, die schon seit vielen Jahren zusammenleben:

1. Reisen – gemeinsam und getrennt

Wir alle brauchen eine Pause, nicht nur von der Arbeit, sondern auch von uns selbst. Der beste Urlaub ist bekanntlich eine Abwechslung! Wenn Sie zusammen Urlaub machen, sind es die Erinnerungen, die Sie teilen, die Dinge, die Ihre Verbindung emotional stärken und Ihre eigene kleine Welt bilden. An Ihre gemeinsamen Reisen werden Sie sich noch Jahre später erinnern. Aber, wenn Sie viel Zeit miteinander verbringen, ist auch ein getrennter Urlaub notwendig. Erschöpfen Sie Ihre Liebe nicht – auch sie braucht manchmal eine Pause. Erlauben Sie sich, sich ab und zu zu vermissen!

2. Machen Sie regelmäßig Liebe.

Psychologen und Psychotherapeuten bestehen darauf: Sex ist der wichtigste Teil einer Beziehung. Wenn es in Ihrem Sexualleben keine Harmonie gibt, ist es unwahrscheinlich, dass Ihre Beziehung während der langen Jahre Ihres gemeinsamen Lebens perfekt sein wird. Versuchen Sie, Ihre Intimität zu variieren, halten Sie das Feuer der Leidenschaft in einander – dies wird Ihnen helfen, emotionale Intimität zu erhalten.

3. Verabschieden Sie sich von Groll.

Verletzte Gefühle zerstören uns von innen heraus. Außerdem stauen wir oft Groll an, bis er eines Tages ausbricht. Sprechen Sie alles durch – von großen Lebensplänen bis hin zu den kleinsten Details. Unterdrücken Sie keinen Groll und lernen Sie, einander zu verzeihen, denn keiner von uns ist perfekt.

4. Stehen Sie der Freundschaft nicht im Weg

Eine Ehe muss Ihnen und Ihrem Ehepartner nicht im Weg stehen, wenn Sie ein volles, erfülltes Leben führen wollen. Der Work-at-Home-Lebenszyklus sollte gelegentlich durch das Abhängen mit Freunden unterbrochen werden. Gut, wenn Sie gemeinsame Freunde haben, aber selbst wenn der Ehepartner mit Freunden angeln gehen wollte – das ist kein Grund, ihm einen Skandal anzudichten. Das gilt auch für Frauen: Die schöne Hälfte der Menschheit hat eine Auszeit vom Familienalltag nicht weniger nötig!

5. Teilen Sie Hobbys und Interessen.

Sie sollten nicht nur einen gemeinsamen Haushalt, Kinder und einen Stempel im Reisepass haben. Gemeinsame Hobbys, Interessen, gemeinsame Ausflüge: die Dinge, die Ihr Leben interessant und erfüllend machen, die Dinge, auf die Sie im Alter zurückblicken werden. Sie sollen gemeinsam Spaß haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.