Es stimmt, dass wir Mama immer ein sinnvolles, fröhliches und nützliches Neujahrsgeschenk machen wollen.

Traditionelle Kosmetiksets kommen bei unseren Müttern natürlich gut an, genau wie alle anderen Geschenke, aber wir müssen zugeben, dass Kosmetik nicht die beste Wahl ist.

Frauen der Nachkriegsgeneration, die in einer anderen Ära aufgewachsen sind, kümmern sich natürlich um sich selbst und benutzen alle Arten von Kosmetika, aber meistens kommt es vor, dass zwei oder drei Tiegel Creme für sechs Monate reichen, Shampoos und Balsame – für ein paar Monate, eine Flasche Parfüm – in der Regel für mehrere Jahre.

Frauen der Nachkriegsgeneration, die in einer anderen Ära aufgewachsen sind, kümmern sich natürlich um sich selbst und benutzen alle Arten von Kosmetika.

So sieht das Überfüllen von Mamas Badezimmerregal mit neuen Flaschen und schönen Gläsern von unserer Seite aus wie eine Formalität aus – wir haben sie verschenkt und können in Frieden ruhen.

Welche Geschenke können wirklich nützlich, funktional und angenehm für unsere Mütter sein?

Einen schönen Bademantel und flauschige Handtücher gibt es nie im Überfluss – wichtig ist nur, dass Sie die richtigen Farben auswählen, und zwar nicht nur die, die uns gefallen, sondern die, die Mama am meisten lieben würde – angesichts ihres Alters, ihrer Vorlieben und ihrer Badezimmereinrichtung.

Wenn Sie sich nicht für ein Gerät entscheiden, machen Sie es Mama nicht schwer mit ausgefallenen Geräten, deren Bedienung sie nicht so einfach herausfinden kann.

Eine gute Option wäre ein Luftbefeuchter, besonders nützlich im Winter.

Der Feuchtigkeitsmangel wirkt sich nicht nur auf die menschlichen Atemwege aus, sondern auch auf die Haut, was besonders für Frauen wichtig ist.

Außerdem schädigt übermäßige Trockenheit auch Möbel, Böden, Musikinstrumente und Zimmerblumen.

Wenn Sie planen, das neue Jahr weg von Ihren Eltern zu verbringen, kann ein Gourmet-Essenskorb eine gute Idee sein.

Bei der Auswahl der Lebensmittel sollten fettige, rauchige oder würzige Produkte zugunsten von mageren Fleisch- und Fischdelikatessen, Obst, Beeren, Kräutern und guter Schokolade vermieden werden.

Ein solches Geschenk wäre bei einer gemeinsamen Feier nicht ganz angemessen – wahrscheinlich wird es passieren, dass alle präsentierten Köstlichkeiten von der Mutter auf den Festtagstisch gestellt werden und sie keine Zeit haben wird, auch nur die Hälfte des Geschenks zu probieren.

Im Falle einer gemeinsamen Feier wird es nicht ganz angemessen sein.

Ein sehr praktisches und modernes Geschenk kann eine Magnettafel für Notizen sein. Mit diesem Geschenk können Sie Notizen hinterlassen, kleine Notizen an den Rest der Familie schreiben.

Als Geschenk kann eine Magnettafel verwendet werden.

Das Brett lässt sich leicht an jeder Metalloberfläche – typischerweise dem Kühlschrank – befestigen und kann verschiedene Formen haben, wodurch das Geschenk zu einem Element des gesamten Küchendesigns werden kann.

Dieses Geschenk kann als Geschenk für eine Küche verwendet werden.

Eine Vielzahl von automatischen Massagegeräten wird auch ein tolles Geschenk sein: für Füße, unteren Rücken, Nackenmuskeln und mehr.

Diese Geräte verfügen in der Regel sowohl über vielseitige Programme als auch über anpassbare Einstellungen.

Aber bevor Sie ein Massagegerät kaufen, vergewissern Sie sich, dass die Mutter keine Kontraindikationen für die Verwendung einer solchen Technologie hat.

Mom würde sich wahrscheinlich über ein Geschenk in Form einer warmen Decke mit natürlicher Polsterung wie Gänsedaunen oder Schwanenfedern, einer weichen und kuscheligen Decke, einem orthopädischen Kissen und einer bequemen Gummiband-Decke freuen.

Aber das Wichtigste bei der Auswahl eines Neujahrsgeschenks für die Mama ist der aufrichtige Wunsch, dem liebsten Menschen eine Freude zu machen.

Nehmen Sie also die Wahl des Geschenks ernst – auch wenn es preiswert, aber mit Herz gemacht ist, Mama wird es spüren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.