Wie man Gespräche mit Fremden beginnt

Es ist ironisch, aber wahr: Je mehr man Fremde kennenlernt, desto leichter ist es, sich mit jemandem anzufreunden und ihn in sein Leben zu lassen. Durch ständige Kommunikation mit Fremden können Sie aufgeschlossener werden. Sie wissen nichts über Sie und Sie wissen nichts über sie. Es ist einfacher für Sie, ein Gespräch anzufangen, und die Meinungen über den anderen werden „von Grund auf“ aufgebaut, sodass vergangene Misserfolge völlig irrelevant sind.

Woher nehmen Sie die Kommunikation? In der Schlange im Supermarkt, in Verkehrsmitteln, auf dem Zebrastreifen. Alles, was Sie im Moment mit der anderen Person verbindet, kann ein Thema des Austauschs und der Kommunikation sein. Ein paar Sätze, ein Witz, eine gegenseitige Bemerkung – es kann alles sein. Selbst wenn das Gespräch nur eine Minute dauert, ist das nicht unangemessen.

Soziale Veranstaltungen

Ausstellungen, Partys, Feiern, Konzerte, wissenschaftliche Konferenzen, Workshops und andere Dinge, bei denen andere Menschen anwesend sind, sind eine großartige Quelle, um Bekanntschaften zu schließen, Kontakte zu knüpfen und Freunde zu finden. Lernen Sie, „Ja“ zu sich selbst zu sagen, wenn Sie vorhaben, auszugehen. Machen Sie es zu einer Regel – wenn Sie sich entscheiden zu gehen, dann gehen Sie. Und keine Faulheit!

Bitte achten Sie auf diese Arten von gesellschaftlichen Ereignissen:

– Interessenbasierte Organisationen. Zum Beispiel ein Fantreffen einer wenig bekannten sozialen Gruppe, eines geliebten Bloggers, Gruppentreffen zum Besuch eines Questraums.

– Teilnahme an Wohltätigkeitsveranstaltungen. Hilfe bei der Vorbereitung der Ereignisse, echte Hilfe in der Tat bringen nicht nur zusammen, sondern auch unvergessliche Emotionen, lernen zu kommunizieren, zu lieben, zu verstehen und zu hören, und das sind wichtige Grundsätze der Freundschaft.

– Exkursionen und Touren. Heute bieten Reiseunternehmen eine Masse an vorgefertigten Produkten an – Touren. Auf Reisen ist es leicht, Gleichgesinnte und Freunde zu finden, wenn die Menschen durch den gleichen Weg verbunden sind. Die Hauptsache ist die Verfügbarkeit von Geld und Zeit zum Reisen.

Körpersprache

Wenn sie nicht viel mit Ihnen reden, wenn sie Ihnen nicht vertrauen, wenn sie sich Ihnen nicht öffnen, sitzen Sie vielleicht fest. Denken Sie darüber nach. Körpersprache hilft, diese Spannung abzubauen, und Menschen lieben Emotionen, die sichtbar sind. Sie müssen nicht Ihre Seele ausschütten, seien Sie einfach lebhaft, energisch, emotional.

Sie müssen nicht Ihre Seele in der Öffentlichkeit ausschütten, seien Sie einfach lebhaft, energisch, emotional.

Die Arme nicht verschränken. Es wird als Verstecken und Versteckenwollen vor den Menschen um Sie herum wahrgenommen.

Verschränken Sie nicht die Arme.

Nehmen Sie keine weiten Schritte, versuchen Sie, auf Ihre Haltung zu achten und lächeln Sie mehr. Denken Sie daran – auch Lachen ohne Grund ist ein Zeichen von Glück, nicht von… Dummheit. Positive und glückliche Menschen verstehen das, andere kritisieren. Aber Sie suchen nach denen der ersten Gruppe, nicht wahr?

Sein Sie freundlich, seien Sie positiv, lernen Sie, selbst eine glückliche Zeit zu haben, interagieren Sie nicht mit wütenden Menschen, die Sie endlos kritisieren. Und vergessen Sie nicht, „Hallo“ zu sagen, ob persönlich oder online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.