Haben Sie mehr Kommunikation mit ihr. Die Chancen stehen gut, dass Sie ihr nicht zu nahe stehen und sie aus der Ferne bewundern. Wenn das Mädchen es vorzieht, Zeit in ihrer Gesellschaft zu verbringen, versuchen Sie, in ihren Freundeskreis zu kommen. Um zu verstehen, welche Art von Beziehung Sie haben könnten, ist es hilfreich, sie von der Seitenlinie aus zu beobachten und ihre Freunde genauer unter die Lupe zu nehmen.

Fragen Sie zwischendurch Leute, die Sie gut genug kennen, um zu wissen, woran sie interessiert sind. Sie werden sicher eine Menge lernen und Ihre Freunde werden sie wissen lassen, dass sie interessiert sind. Seien Sie also nicht geizig mit Komplimenten, sagen Sie ihr, dass sie eine echte Schönheit ist, das Mädchen der Träume. Immerhin, Sie denken wirklich so!

Fragen Sie aufrichtig nach ihrem Leben. Scheuen Sie sich nicht, herauszufinden, wie es ihr wirklich geht. Vielleicht braucht sie Hilfe, ist aber zu schüchtern, es Ihnen zu sagen. Lassen Sie sie wissen, dass man sich auf Sie verlassen kann und dass sie auf Ihre Unterstützung zählen kann.

Schenken Sie ihr Geschenke. Es ist zwar nicht nötig, sie mit teuren Geschenken in Verlegenheit zu bringen, aber ein hübsches kleines herzförmiges Schmuckstück, ein Stofftier, eine Karte mit einer lustigen Aufschrift ist in Ordnung. Wählen Sie ein Geschenk, halten Sie sich an das Thema des Valentinstages, romantische Damen werden diese Aufmerksamkeit definitiv zu schätzen wissen.

Schreiben Sie ein humorvolles Gedicht zu ihren Ehren. Es muss kein Liebesgedicht sein, aber es sollte aufrichtig und warm sein. Sie können sie per E-Mail versenden, aber auch die altmodische Art, eine solche Nachricht in einem schönen Umschlag zu verschließen, funktioniert. Viele Mädchen wünschen sich insgeheim ein eigenes Gedicht, trauen sich aber nicht, es zuzugeben.

Die Dinge nicht überstürzen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Mädchen keine Gefühle zeigt, verzweifeln Sie nicht. Geben Sie dem Ganzen Zeit und haben Sie Geduld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.