Versuchen Sie nicht, die Mutter Ihres Auserwählten um jeden Preis dazu zu bringen, Sie zu mögen, ein ruhiges, ausgeglichenes Verhältnis ist Ihr erstes Ziel. Seien Sie nett und höflich, reden Sie nicht zu viel und heben Sie sich die Geschichten über Ihre vergangenen Eskapaden für Ihre Freundinnen auf, sonst besteht die Gefahr, dass diese Informationen zu einer „Waffe“ in den Händen Ihrer Schwiegermutter werden.

Zeichen der Aufmerksamkeit und nette Kleinigkeiten helfen, einen guten Eindruck zu hinterlassen und das Sparschwein zu füllen. Gratulieren Sie Ihrer Schwiegermutter zu den Feiertagen und verwöhnen Sie sie von Zeit zu Zeit mit kleinen Geschenken und kulinarischen Köstlichkeiten.

Eine der wichtigsten Regeln für ein gutes Verhältnis zur Schwiegermutter ist es, getrennt von der Familie zu leben und sie zu besuchen. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihr eigenes Haus zu kaufen, und für einige Zeit wird im Haus der Eltern ihres Mannes leben müssen, sehr korrekt sein. Machen Sie zunächst Zugeständnisse und versuchen Sie nicht, die etablierte Lebensweise in diesem Haus zu brechen. Es gibt keinen Grund, alles für sich selbst umzugestalten und zu versuchen, die neue Herrin zu werden.

Unterlassen Sie es, sich über Ihren Mann zu beschweren, auch wenn er nicht im Recht ist und die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Sie von Ihrer Schwiegermutter unterstützt werden. Er ist in erster Linie ihr Sohn, und Sie, auch wenn Sie ihn lieben, sind immer noch die Schwiegertochter, wahrscheinlich nicht die erste oder letzte in ihrem Leben. Loben Sie den Mann der Schwiegermutter muss auch dosiert werden, wenn sie eine Frau ist nicht dumm, sie wird Sie der Unaufrichtigkeit und Egoismus vermuten.

Versuchen Sie nicht, sich auf Ihre Schwiegermutter zu verlassen, denn für die Dienstleistungen, die finanzielle Unterstützung und die Erziehung der Enkelkinder werden Sie früher oder später bestimmt gefragt werden. Und wenn Sie sich auf die Eltern Ihres Ehepartners verlassen, machen Sie sich darauf gefasst, dass Sie viele Ratschläge und Ermahnungen erhalten werden.

Halten Sie Ihrem Mann niemals seine Schwiegermutter vor oder sprechen Sie negativ und respektlos über sie. Auch wenn Ihre Schwiegermutter kein freundliches Wort wert ist, ist sie für Ihren Mann eine Mutter, die er liebt und respektiert. Sie müssen Ihren Ehepartner nicht in Verlegenheit bringen, sonst könnten Sie verlieren.

Bieten Sie Ihrer Schwiegermutter so viel Hilfe wie möglich an, vor allem, wenn sie sich bereits in einem fortgeschrittenen Alter befindet. Gehen Sie nicht zum Äußersten und arbeiten Sie wie ein Sklave, aber es schadet nicht, ein wenig Hilfe zu haben. Wenn möglich, können Sie Fachleute mit der Reinigung oder Reparatur beauftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.