Frauenfreundschaften werden traditionell als schwächer angesehen als die von Männern. Frauen sind Lebewesen, die Stimmungen und Emotionen unterliegen. Außerdem neigen Frauen dazu, sich mehr auf Heim und Familie als auf das soziale Leben zu konzentrieren – es ist einfacher für sie, bestehende soziale Bindungen zu lösen. Darüber hinaus suchen Männer Unterstützung bei Freunden, während eine Frau sich eher an ihre Eltern oder ihren Ehemann wendet. All diese Voraussetzungen machen die Freundschaft von Frauen brüchiger. Aber manchmal kann sich ein Freund in einen echten Feind verwandeln.

Der trivialste Grund für diese „Wiedergeburt“ ist eine Schwärmerei für denselben Mann. Wenn Sie beide ihm noch nicht gesagt haben, wie Sie sich fühlen, und er Sie beide gleich behandelt, besteht immer noch die Chance, eine gute Beziehung zu führen. Aber wenn ein Mann Ihnen Aufmerksamkeit schenkt, dann kann selbst der beste Freund zum eingeschworenen Feind werden. Hier kommen die primären Überlebensinstinkte ins Spiel. Die Anzahl der Frauen auf dem Planeten ist größer als die Anzahl der Männer, so dass jeder so schnell wie möglich einen passenden Partner finden möchte. Und wenn der Mann, den man mag, anfängt, einer anderen den Hof zu machen, kann jede Frau in Rage geraten. Wenn sich Ihre Freundin in dieser Situation wiederfindet, kann es sein, dass sie doppelte negative Emotionen erlebt: Das Objekt ihrer Leidenschaft war in einen anderen verliebt und ihre beste Freundin „verrät“ sie wegen des Mannes. Hier müssen Sie sich entscheiden, was wichtiger ist – eine Freundschaft oder eine Liebesbeziehung. Denken Sie darüber nach, wie Sie einen verliebten Mann mögen, und ob Sie ohne einen engen Freund leben können. Aber es kann durchaus sein, dass Sie sich für einen Mann entscheiden, und dann kommt die Freundin mit einer Entschuldigung. Das ist nicht verwunderlich, denn Frauen sind emotionale Geschöpfe.

Wenn Sie sich mit Ihrer Freundin streiten, versuchen Sie, die Ruhe zu bewahren. Sie können sich noch versöhnen, und scharfe Worte werden nicht so schnell vergessen werden.

Die Zerrüttung einer Beziehung kann auch aufgrund von banaler Eifersucht geschehen. Der Grund dafür kann alles sein – ein guter Job, eine schöne Figur und sogar ein neues Kleid. Diese Situation tritt häufig auf, wenn Frauen seit ihrer Kindheit in einer Beziehung sind. Bis zu einem gewissen Punkt ist ihr Leben ähnlich – Kinderspiele, Schule, Studium. Doch dann beginnt eine der Frauen, hart zu arbeiten und Erfolg zu haben, und die zweite scheitert. Und, wie es typisch für alle Menschen, weniger erfolgreich Freund Schuld nicht alle von sich selbst, und das Schicksal. Sie wird beleidigt und verbittert, und all das Negative wird auf die erfolgreiche Freundin übertragen. Wenn Sie eine solche Situation in Ihrem Leben erlebt haben, versuchen Sie, mit ihrem Herzen zu sprechen. Erklären Sie, was Ihr Erfolg wert war, wie viel Sie dafür gearbeitet haben, bieten Sie an, ihrem Freund zu helfen, seine Ziele zu erreichen. Überlegen Sie, ob Sie selbst in letzter Zeit vielleicht zu arrogant oder zu sehr mit der Arbeit beschäftigt waren.

Wenn eine Freundschaft zerbricht, ist es schwer, darüber hinwegzukommen. Aber es ist besser, einen einzigen, aber vertrauenswürdigen Freund zu haben als viele unzuverlässige.

Aber es ist besser, einen einzigen, aber vertrauenswürdigen Freund zu haben als viele unzuverlässige.

Es ist aber auch nicht ungewöhnlich, dass das Gegenteil der Fall ist. Wenn Ihre Freundin in der Gesellschaft aufgestiegen ist, kann sie anfangen, auf Sie herabzusehen. Diese Menschen denken oft, dass Menschen, die sie aus ihrem „alten“ Leben kennen, sie in Verlegenheit bringen. Beobachten Sie Ihre Freundin: ob sie begonnen hat, weniger mit Ihnen zu kommunizieren, ob sie Sie nicht meidet, ob ihr Verhalten in der Öffentlichkeit und ihr Verhalten im Privaten mit Ihnen. Es ist möglich, dass sie bei einer Tasse Kaffee in der Küche so nett und einfach ist wie vorher, und in vertrauter Gesellschaft kalt und reserviert ist. In solchen Fällen müssen Sie sich damit abfinden – wahre Freunde werden niemals schüchtern miteinander umgehen. Löschen Sie die Nummer Ihrer Ex-Freundin und vergessen Sie sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.