Wenn wir uns so verhalten, kommt es vor, dass unsere Lieben immer nur Murren, Vorwürfe und Unzufriedenheit von uns hören. Und sehr selten hören sie Worte des Lobes, der Anerkennung oder der Dankbarkeit.

Versuchen Sie, das System zu ändern. Ja, es ist schwer, sofort, nach vielen Jahren des Familienlebens zu nehmen und zu beginnen, zu danken. Fangen Sie klein an. Bedanken Sie sich bei Ihrem Ehepartner, wenn er oder sie etwas Leckeres im Laden kauft.

Nach und nach kann man zu dieser Praxis kommen. Sagen Sie jeden Abend, bevor Sie zu Bett gehen, danke für all die netten Dinge, die Ihr geliebter Mensch getan hat. Dabei spielt es keine Rolle, ob es nur eine nette Kleinigkeit war oder etwas wirklich Wertvolles.

Sagen Sie Worte der Dankbarkeit, sobald sie Ihnen in den Sinn kommen. Aber was ist mit den Bemerkungen? Sie müssen sie nicht für sich behalten. Aber Sie müssen sie auch nicht gleich sagen!

Warum? Denn im Eifer des Gefechts sagen Sie vielleicht zu viel. Ihr Lebensgefährte wird auf Sie reagieren, und der Streit ist garantiert. Heben Sie das Gespräch für später auf. Zum Beispiel am Abend, oder am nächsten Tag. Sie werden Zeit haben, herauszufinden, wie Sie sanft vermitteln können, was Sie stört.

Wenn Sie nämlich gleich einen Streit anfangen, könnte Ihr Lebensgefährte ihn weitergeben. Und werden denken, dass Sie nur „nörgeln“, dass Sie nicht in der Stimmung sind. Und die Bedeutung dessen, was er sagte, wird er wahrscheinlich nicht begreifen und beim nächsten Mal den gleichen Fehler machen, weil er nichts verstanden hat.

Und wenn Ihre sanften Ermahnungen zur richtigen Zeit ausgesprochen werden, wird Ihr Seelenverwandter zumindest zuhören. Und mental danke ich Ihnen, dass Sie ihm die Möglichkeit gegeben haben, seinen Fehler zu korrigieren, ohne einen Skandal zu verursachen.

Die Situation in der Familie wird sich zu verändern beginnen. Ihr Ehepartner wird häufig nette Dinge von Ihnen hören. Dadurch fällt es ihm leichter, auf Ihre Anweisungen zu hören. Es ist sehr schwierig, auf diese Weise zu leben, aber fangen Sie klein an und alles wird klappen. Dankbarkeit kann jedes Herz zum Schmelzen bringen, selbst ein Herz aus Stein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.