Verletzung ist eine tödliche Waffe für die Seele, denn ohne es selbst zu merken, verletzen wir sie buchstäblich und zerstören sie. Wie manifestiert sich ein Groll? Ressentiments können sich auf viele verschiedene Arten manifestieren. Menschen werden still oder weinen, sind in sich versunken, nervös, wütend. In jedem Fall muss eine Person erkennen, dass dies nichts ändern kann. Ja, und der Täter wird immer einen Weg finden, sich zu rechtfertigen, um sich selbst besser aussehen zu lassen. Das Beleidigtsein durch die Handlungen anderer ist eine Abwehrreaktion des Körpers auf äußere Faktoren, die eine Person für falsch hält.

Verletzungen sind schädlich für das Selbstwertgefühl. Damit versuchen Sie unbewusst, psychische Spannungen und Stress abzubauen, um nicht unterzugehen. Wie man Ressentiments loswird. Zuerst müssen Sie alle Dinge beschreiben, die zum Zeitpunkt der Straftat in Ihnen gespeichert sind. Was Sie gedacht haben, wie Sie sich verhalten haben. Schreiben Sie alles auf ein weißes Blatt Papier, lassen Sie keine Kleinigkeit aus, zerreißen Sie dann das Blatt und verbrennen Sie alles. Spülen Sie die Asche die Toilette hinunter oder werfen Sie sie in den Müll. Welche Gefühle wurden durch Ihren Missbraucher geweckt. Hatten Sie Angst? Haben Sie sich hoffnungslos oder hasserfüllt gefühlt?

Betrachten Sie all dies sorgfältig und finden Sie es für sich selbst heraus. Stellen Sie sich vor, was Ihrer Meinung nach der Täter hätte tun müssen, um seine Schuld zu beseitigen. Vergessen Sie den „nicht“ Teil. Zum Beispiel: „Er muss mit mir reden und es klären.“ Beantworten Sie die Fragen: Warum hat die Person auf diese Weise gehandelt? Was habe ich falsch gemacht? Was hat ihn beeinflusst? Machen Sie keine Ausreden für andere, seien Sie ehrlich zu sich selbst. War er sich meiner Erwartungen bewusst? Was habe ich von ihm erwartet? Hatte ich so ein Verhalten von ihm verdient? Was könnte die Situation beeinflusst haben?

Sie müssen dieses Gefühl loslassen, denn es tötet und ruiniert Sie von innen heraus. Wenn Sie einmal losgelassen haben, wird es viel leichter sein, mit Ihrem Leben weiterzumachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.